Beiträge mit dem Schlagwort‘Gelb’

Look des Tages - Streetwear in Schwarz, Gelb und Blau

Jacke | Uhr | Mütze | Sneakers | Kniestrümpfe | Top | Kopfhörer | Eyeliner | Nagellack | Lippenstift

Normalerweise ist Streetwear ja so gar nicht mein Modemetier, doch als ich letztens zufällig im Online-Shop Kapatchaaffilinet stöberte, habe ich spontan Lust bekommen mal einen Streetwear-Look zu kreieren. Herausgekommen ist dann das obige monochrome Outfit in Schwarz-Weiß mit ein paar Farbakzenten in Kanariengelb und Kobaltblau (natürlich!) zur farblichen Auflockerung. Was meint ihr zu meinem Streetwear-Look? Ist er mir gelungen oder eher nicht so?

Im Detail…

Bilderquelle(n): Kapatcha, Amazon, Douglas

Im Modehimmel - Zitrusfrisches Früchtchen

BH | Kleid | Ohrringe | Schuhe | Ring | Tasche

Ich weiß, ich weiß. Eben habe ich mich noch als große Herbstliebhaberin geoutet und schon im nächsten Post trauere ich dem Sommer hinterher. Dieser farbenfroher Sommerlook modert jetzt aber schon seit geraumer Zeit in meinem Entwürfe-Ordner herum und heute habe ich beschlossen, dass er ganz unbedingt an die Öffentlichkeit muss. So, jetzt lebt damit!

Na, läuft euch beim Anschauen des Kleides dort oben vielleicht schon das Wasser im Mund zusammen und verzieht ihr euer Gesicht dabei? Achja, ich liebe Zitronen. Liebe, liebe, liebe! Schon als Kind habe ich sie immer gerne gegessen. Und zwar pur! Was war ich doch schon in jungen Jahren hardcore, was? Kleider mit auffälligen Prints liebe ich ebenfalls, gehören sie seit einigen Saisons doch zum absoluten Trendrepertoire. Und dass ich ein großer Fan von Dolce & Gabbana bin, muss ich mittlerweile ja wohl nicht mehr erwähnen.

So also kam der ganze Look zusammen. Es begann mit meiner Vorliebe für Zitronen und endete, warum auch immer, mit einem türkisen Spitzen-BH. Gefällt euch mein imaginärer Designerlook? Vermisst auch ihr den Sommer ein wenig?

Im Detail…

Bilderquelle(n): NET-A-PORTER

Outfit { 11.07.2014 } - Das Unfreiwillige Schneewittchen beim #FBC14

Uhr: Espritamazon | Top: H&M | Tasche: Forever 21 | Rock: Stradivarius | Schuhe: New Look

Mit über einem Monat Verspätung präsentiere ich euch heute mein Outfit vom FashionBloggerCafé vom Juli, welches übrigens erneut sehr gelungen ist (Chapeau an styleranking für dieses tolle Event!). Ich freue mich bereits jetzt schon auf das nächste FBC im Januar.

Nun aber zurück zu meinem Outfit: obwohl bei der Auswahl meines „Looks“ eigentlich das Thema Colorblocking und maximaler Kontrast im Vordergrund gestanden hatte, wurde ich bei den werten Bloggerkolleginnen beim FBC wohl schnell nur als „das Schneewittchen“ gehandelt.

Outfit { 11.07.2014 } - Das Unfreiwillige Schneewittchen beim #FBC14

Als mich ein Mädel auf der Toilette das erste Mal auf diese „Ähnlichkeit“ ansprach, habe ich dies noch etwas ungläubig lachend abgetan, doch als eine Stunde später dann das x-te Mädchen mich als Snow White bezeichnete, musste ich mich wohl oder übel meinem etwas unfreiwilligen Cosplay-Schicksal fügen. Zugegeben: ich hätte es schlimmer treffen können mit meinem Nicknamen. 😉

Outfit { 11.07.2014 } - Das Unfreiwillige Schneewittchen beim #FBC14

Instagram-Impressionen:
Selfie Time! // Relaxen im Strandkorb // DIY-Spaß am DaWanda-Stand

Outfit { 11.07.2014 } - Das Unfreiwillige Schneewittchen beim #FBC14

Links: Meine Wenigkeit beim #FBC14. Rechts: Disneys Schneewitchen.
Die Ähnlichkeit ist nahezu frappierend! 😉

Um die Ähnlichkeit perfekt zu machen, habe ich mir am DIY-Stand von DaWanda ein kleines rotes Haarband gebastelt und es mir ins Haar gesteckt. Wie man sieht, sind Schneewittchen und ich quasi bei der Geburt getrennte Zwillingsschwestern. Eindeutig. 😀

Outfit { 11.07.2014 } - Das Unfreiwillige Schneewittchen beim #FBC14

Bis zum nächsten Outfitpost, ihr Lieben!

Alles in allem war es ein rundum gelungener Tag mit vielen netten Leuten, tollen Brands und einer schönen Location. Ich kann jedem Newbieblogger (den alten Hasen natürlich ebenfalls) nur empfehlen an diesem Networking-Event teilzunehmen.

Outfit { 13.07.2014 } - Leidenschaft in Schwarz-Rot-Gold (WM Finale 2014)

Ohrringe: Stil-Pilot | Top: H&M | Gürtel: TK MAXX | Rock: Stradivarius | Schuhe: Dune

Oh wie ist das schön! ~~~ Wir sind WELTMEISTER! Danke, Jungs, ihr habt grandios gespielt und den Titel so verdient nach Hause geholt!

Ach was habe ich gestern beim Spiel mitgefiebert, -gezittert, geschrien, gejubelt – mal die Hände über den Kopf und mal vor die Augen gehalten. Ein Fußballkrimi allererster Güteklasse war das! Wie schön, dass das Zittern und Bangen am Ende doch so glorreich belohnt wurde. Kurz nach Abpfiff dann zog wohl halb Deutschland durch die Straßen um den Sieg unserer Nationalelf zu feiern.

Was für ein furioser Abend, ich bin immer noch ganz berauscht von dem kollektiven Glückstaumel!

Klar, ich gebe zu, ich bin auch nur Fußballfan wenn WM ist, dann aber mit Leib und Seele. Mein Herz schlägt fußballtechnisch in schwarz-rot-gold! Und zum gestrigen Finalspiel #GER-ARG musste ich dementsprechend dann auch ein modisches Statement zum Besten geben. Das Ergebnis könnt ihr oben begutachten. Gefällt es euch? Und auch wenn nicht, es scheint jedenfalls als hätte mein Outfit unseren Jungs ein klein wenig Glück gebracht. Zumindest rede ich mir das gerne ein. 😉

So und nun seid ihr dran! Wie und wo habt ihr das WM Finale erlebt? Erzählt! ~~~ SCHLAAAAAAAAAAAAAAND! 😀

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

Sonnenbrille: via eBayebay | Top: H&M | Rock: Jones + Jones | Armspangen: ASOS | Schuhe: Stradivarius

Oh je, dieser Outfitpost steckte nun schon so lange in der Pipeline, dass ich mich doch ganz arg schäme ihn jetzt erst zu veröffentlichen.

Aber das Leben und meine Unlust vor dem Foto-Selektierungsprozess und der ewigwährend scheinenden Bildnachbearbeitung haben einfach immer wieder dafür gesorgt, dass dieses Outfit nicht das Licht der Öffentlichkeit erblickte. Nun aber!

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

{ Muckibude, wa, Keule?! }
Die Muckiarme auf diesem Bild täuschen, in Wirklichkeit steckt da noch einiges an Winkfett drin! 😉

Als ich die Bilder von diesem Outfitshooting hier durchgegangen bin, ertönte in meinem Kopf sofort das Lied „Black and Yellow“ von Wiz Khalifaamazon.

Den quietschgelben Plisseerock habe ich vor Ewigkeiten (2011, glaube ich) im Online-Shop von Jones + Jones erstanden, aber bis jetzt nie angehabt, denn so hübsch ich ihn auch auf Anhieb fand, auf den zweiten Blick war er doch nicht ganz so leicht zu kombinieren wie ich mir anfangs einredete.

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

Fabelhaft in Szene gesetzt: mein neuer YSL Arty Ring { ♥ }

Vor ein paar Wochen wühlte ich dann mal wieder durch meine Kommode als es plötzlich sonnengelb aufblitzte und mir so der fast vergessene Minirock wieder in Erinnerung geholt wurde.

Weil es an jenem Tag so unsagbar warm war, kam mir die fast schon vulgäre Kürze des Rockes sehr gelegen. Dazu noch ein schwarzes Tanktop, meine neuen gestreiften Wedges von Stradivarius und ein paar Accessoires und fertig war der sexy Biene-Maja-Look.

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

Im Nachhinein betrachtet musste ich leicht entsetzt feststellen, dass der Rock auf einigen Bildern wegen seines Volumens an den Hüften manchmal doch ganz schön aufträgt. Bu-hu! Vielleicht aber liegt das doch nur am Volumen meines Pos?! Hmmm, wer weiß das schon so genau? 😉

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

Miss Strike-A-Pose!
{ 😀 }

Diesen Sommer bin ich dann auch mutig geworden und zeige hin und wieder auch mal nacktes Bein zum Rock oder Kleid! Ich weiß dieser „Fortschritt“ mag für einige vielleicht albern klingen, aber früher habe ich mich sowas nie getraut, weil ich meine Beine immer dick und hässlich fand.

Als Modebloggerin, die sich jedoch immer wieder vor die Linse stellt, kann man sich solche Komplexe aber nicht leisten und deswegen habe ich mir einfach gesagt: „Ach scheiss drauf!“ – Und nun heisst es im Sommer für mich: „Ade, ihr Strumpfhosen!“. Und ade heisst es nun auch hier in diesem Post! Ich hoffe mein Outfit hat euch gefallen.

Outfit { 21.07.2013 } - Black & Yellow, Black & Yellow, Black & Yellow

Bis zum nächsten Outfitpost, ihr Lieben!