Shopping-Sparfuchs – { Jimmy Choo & Christian Louboutin vs. Zign & GUESS }

Shopping-Sparfuchs - { Jimmy Choo Anouk & Christian Louboutin Décolleté 554 vs. Zign & GUESS Plasma Pumps }

Jimmy Choo Anouk Pumps (€395) & Christian Louboutin Décolleté 554 Pumps (€425) vs. Zign High Heel Pumps (€79.95) & GUESS Plasma Pumps (€154.95)

Ich und spitze Pumps, das ist so eine Sache. Da bin ich ein bisschen empfindlich. Ich denke das rührt daher, dass – vielleicht erinnert sich ja wer von euch noch dran – vor 6-7 Jahren Pumps mit extrem langer Spitze unheimlich angesagt waren. Plötzlich trug jedes Mädel diese grottenhässlichen Teile welche ich so abgrundtief scheusslich und unvorteilhaft fand, dass ich das Thema spitze Pumps jahrelang partout aus meinem modischen Repertoire gestrichen habe.

Doch dann, vor etwa 2-3 Jahren, haben sich namhafte Schuhdesigner wie Jimmy Choo und Christian Louboutin sich dieses ehemals totgetragenen Trends angenommen und mich bekehrt. Denn mit der richtigen Portion und Länge machen sich spitze Pumps durchaus schick am Fuß.

Die Modelle Anouk von Jimmy Choo und Décolleté 554 von Christian Louboutin sind meiner Meinung nach besonders gut gelungene Exemplare. Doch woher das Geld für diese tollen High Heels nehmen? Denn so gerne ich das auch hätte, Louboutins und Jimmy Choos befinden sich budgettechnisch derzeit leider nicht in meinem Beuteschema.

Glücklicherweise habe ich zwei wunderbare Alternativen gefunden, die den Designerschuhen zumindest optisch in nichts nachstehen. Und mit einem Preis von €80 bzw. €155 sind die Pumps von Zign und GUESS um einiges erschwinglicher als die schicken aber leider auch ziemlich teuren Choos und Louboutins.

Im Detail…

  1. Jimmy Choo Anouk Patent-Leather Pumps, €395
  2. Christian Louboutin Décolleté 554 100 Patent-Leather Pumps, €425
  3. Zign High Heel Pumpsaffilinet, €79.95
  4. GUESS Plasma High Heel Pumpsaffilinet, €154.95

Bilderquelle(n): NET-A-PORTER, Zalando