Outfit { 20.06.2011 } – Minzfrisch & In Streifen Geschnitten

Outfit { 20.06.2011 } – Minzfrisch & In Streifen Geschnitten

Mit Streifen kann man mich immer locken. Eine meiner angeborenen Schwächen und Modeklassiker seit je her. Wenn ich Streifen trage, fühle ich mich jedes Mal wie eine waschechte Parisienne. Um das monochromatische Ensemble ein wenig aufzulockern, habe ich ein paar mintfarbene (oder ist das schon türkis?) Accessoires angelegt. Abgerundet wurde das Ganze dann mit pinkfarbenen Nägeln.

Outfit { 20.06.2011 } – Minzfrisch & In Streifen Geschnitten

Kette + Armreifen: Mitbringsel aus Thailand-Urlaub | Kleid: H&M (alt) | Ohrringe + Sonnenbrille + Gürtel: Dorothy Perkins | Schuhe: Deichmann via eBay | Nagellack: Barry M. 302 – Fuchsia

Das Wetter war heute ein wenig paranoid und hat im Minutentakt gewechselt. Mal war es trüb und bewölkt, dann wieder herrlich sonnig. Die Sonnenbrille habe ich übrigens irgendwann mal als Gimmick mitbestellt, bin aber noch unschlüssig ob sie mir überhaupt steht. Zweifel sind selten ein gutes Zeichen, fürchte ich.

Outfit { 20.06.2011 } – Minzfrisch & In Streifen Geschnitten