Outfit { 02.07.2011 } – La Fête En Noir

Outfit { 02.07.2011 } - La Fête En Noir

Man kann auf diesen Fotos nicht mein ganzes Outfit sehen, daher kann man hier auch eigentlich nicht von einem Outfitpost sprechen, aber meine Schuhwahl war an diesem Tag sowieso reichlich unspektakulär, sodass nicht wirklich viel Sehenswertes verloren ging (OK, ich geb’s zu, das Kleid kann man auch nicht ganz sehen, sorry! Typische Prä-Partyeile halt).

Jedenfalls diente das ganze Auftakeln dem Zweck die Geburtstagsfeier von Freunden meiner Schwester zu besuchen & ich durfte als +1-Anhängsel liebenswerterweise mit. Und achso: die Megawimpern, die man hier sieht, sind leider nicht naturgewachsen, sondern künstlich im Einzelaufsteckverfahren verlängert worden. Sieht sensationell aus, ist aber teuer und hält leider auch nur etwa 2-4 Wochen.

Outfit { 02.07.2011 } - La Fête En Noir

Kleid: Dorothy Perkins | Haare: Fishtail Braid | Foundation & Rouge: Chanel Mat Lumière

Vor Kurzem gelernt und sogleich selbst ausprobiert: der Fishtail-Braid. Nächstes Mal benutze ich aber lieber ein transparentes Zopfgummi.

Für den gängigen Geschmack war ich mit meinem Kleinen Schwarzen für eine reguläre Hausparty wohl etwas „overdressed“, aber ich bin in der Hinsicht ziemlich schmerzbefreit. Denn soweit es mich betrifft, existiert das Wort überhaupt nicht.

Outfit { 02.07.2011 } - La Fête En Noir

Und hier der obligatorische Schwestern-Doubleshot ganz im Sinne der Strike-A-Pose Manier! Wer sich über die verschiedene Beleuchtung wundert: die oberen Bilder sind mit Blitz, das letzte ohne.