New in – Anastasia Beverly Hills, Becca Cosmetics, MAC, Milani & mehr!

Anastasia Beverly Hills, Becca Cosmetics, MAC, Milani

Neuzugänge der letzten Wochen/Monate: Anastasia Beverly Hills, BECCA Cosmetics, MAC, Milani, Maybelline, Misslyn, Max Factor, Real Techniques, W7

Auf Instagram habe ich ja bereits vor einiger Zeit angekündigt, dass ich zum Ende des Jahres nochmal eine kleine Beautyoffensive starten möchte. In letzter Zeit war ich nämlich gefühlt ein bisschen gelangweilt und eingefahren was die Themen Pflege und Kosmetik anbelangt. Ich hatte einfach totale Lust mal wieder etwas Neues auszuprobieren. Neue Produkte, neue Farben, neue Texturen, neue Marken. Gesagt, getan. Im September und Oktober war der Paketbote quasi auf Dauerbesuch bei mir. In diesem Blogpost möchte ich euch daher kurz vorstellen welche neuen Produkte und Marken bei mir im Badezimmerschrank einziehen durften.

Anastasia Beverly Hills – Diese Kosmetikmarke aus den USA wird von den Beautygurus auf YouTube und Instagram zurzeit heiß gehandelt und nachdem ich etliche positive Produktreviews und Lobeshymnen in diversen Foren und Beautyblogs gelesen habe, habe ich mich entschlossen gleich mehrfach zuzuschlagen um mich versuchsweise durch das Sortiment zu testen. Bestellt habe ich das viel gehypte Contouring Kit, den Brow Whiz Augenbrauenstift sowie diverse andere Augenbrauenprodukte (Brow Powder Duo, Dip Brow Pomade, beide jeweils in der Farbe „Ebony“, dazu den Augenbrauenpinsel #12 und den Pro Pencil Highlighter-Stift). Nun bin ich fleißig dabei mich an jedes der Produkte heranzutasten (Contouring ist z.B. noch ziemliches Neuland für mich). Solltet ihr jetzt neugierig auf die Marke geworden sein: Anastasia Beverly Hills Produkte könnt ihr beispielsweise bei Net-A-Porter oder über Cult Beauty beziehen.

BECCA Cosmetics | Milani | MAC | Real Techniques | W7 – Weiterhin habe ich mir auch noch den derzeit heißbegehrten Shimmering Skin Perfector Pressed Highlighter (in Moonstone) von BECCA gegönnt, diverse Blushesamazon von Milani (ist der Rosenaufdruck nicht einfach wunderschön?), dazu den Pro Longwear Concealer von MAC (in NW15; im Nachhinein betrachtet leider doch etwas zu hell für meinen Hautton) sowie den Your Finish/Perfected Setting Pinsel von Real Techniques. Und das Honolulu Bronzing Powderamazon von W7 durfte ebenfalls mit, weil es so schön günstig war und angeblich ein Dupe zum viel teureren Hoola Bronzer von Benefit sein sollte.

Max Factor | Misslyn | Maybelline – Außerdem habe ich noch ein paar Produktsamples zum Testen bekommen, die mir bedingungslos zur Verfügung gestellt worden sind (vielen Dank!). So z.B. die neue Velvet Volume False Lash Effect Mascaraamazon von Max Factor, diverse Produkte von Misslyn aus der „Clubbing“-Kollektion sowie das Master Sculpt Contour Puder-Kit von Maybelline New York.

Uma Cosmetics Halloween Mini-Limited Edition Produktset

Uma Cosmetics Halloween Mini-Limited Edition

Uma Cosmetics – Und auch von Uma Cosmetics erreichte mich gestern ganz unerwartet ein Produktpaket mit der Halloween Mini-Limited Edition. Enthalten waren darin zwei Nagellacke (schwarz und rot), zwei Mono-Lidschatten (schwarz und weiß), ein Set falscher Wimpern, zwei Lippenstifte in rot und orange, ein schwarzer Eyeliner sowie ein transparentes Setting-Puder. Die Produkte von Uma Cosmetics findet ihr in Drogerien und Fachmärkten oder z.B. online bei Amazonamazon. Preistechnisch ist die Marke sehr günstig (ähnlich zu essence und Konsorten). Zur Qualität kann ich bisher noch nichts sagen, da ich noch keine Zeit zum Testen hatte.

Fest steht auf jeden Fall, dass ich mich in den nächsten Wochen und Monaten schminktechnisch so richtig *schön* austoben kann (wortwörtlich genommen!) und viele neue Produkte zum Ausprobieren habe, welche ich natürlich eingehend auf Herz und Nieren testen möchte. Ein paar erste Favoriten und Highlights haben sich zwar schon hervorgetan, doch ich lasse mir lieber noch etwas mehr Zeit bevor ich hier mit einem übereilten Urteil zu weit vorpresche.

So und nun zu euch: wann habt ihr euch das letzte Beautyprodukt gekauft? Und was war es? Schreibt es in die Kommentare, ich bin sehr gespannt von euren „Beauty Buys“ zu erfahren. Vielleicht entdecke ich darunter ja eines meiner nächsten Lieblingsprodukte?!

  • OrangeCosmetics

    Die Max Factor Velvet Volume Mascara habe ich auch 🙂
    Liebe Grüße
    Nancy 😉