Entscheidungshilfe Gesucht! – { Army-Parka mit Lederärmeln: River Island oder Stradivarius? }

Entscheidungshilfe Gesucht! - { Army-Parka mit Lederärmeln: River Island oder Stradivarius? }

Vor einiger Zeit gab es bei ZARA ja so einen khakigrünen Army-Parka mit schwarzen Lederärmeln, der extrem an Beliebtheit gewonnen hatte kurz nachdem ihn einige hochrangige Fashionblogger (siehe Wendy) in ihren Outfits spazieren trugen.

Ich muss gestehen, dass auch ich dem Militärcharme dieses Parkas sofort zum Opfer fiel und seither fieberhaft versucht habe ihn irgendwie mein zu machen. Leider vergeblich. Bei ZARA war er komplett ausverkauft und kam auch nicht wieder ins Sortiment und den horrenden Preisen auf eBay möchte ich mich partout nicht beugen.

Glücklicherweise habe ich vor einigen Tagen jedoch gleich 2 wunderbare Doppelgänger-Kandidaten bei River Island und Stradivarius entdecken können, die mein Bedürfnis nach einem Army-Parka mit Lederärmeln zufrieden stellen sollten.

Es handelt sich bei beiden zwar „nur“ um Kunstlederärmel anstatt echter Lederärmel so wie es der originale ZARA-Parka hatte, aber das soll mir ganz recht sein, macht das Ganze so nur billiger für mich.

Nun stellt sich mir jedoch die Frage welchen der Parkas ich kaufen soll? Den von River Island oder doch lieber den von Stradivarius (eine Tochtermarke von ZARA übrigens)? Preislich gesehen nehmen sie sich nicht viel; beide liegen so um die €80.

Im Detail…

Was mir am River Island Parka besser gefällt, ist die sattgrüne Khakifarbe; die Kunstlederärmel dagegen sehen meiner Meinung nach ein wenig ramschig aus. Dieses Ärmelproblem hat der Stradivarius Parka zwar nicht, dafür sagt mir das lustlose Erbsengrün nicht so zu.

Ach, wie soll ich mich bloß entscheiden? Vielleicht könnt ihr mir ja helfen eine Entscheidung zu treffen?! Klickt einfach auf euren Favoriten in der untenstehenden Umfrage. Merci!

Welcher Parka gefällt euch besser?

View Results

Loading ... Loading ...

Bilderquelle(n): ASOS, Stradivarius