Browsing CategoryMomentaufnahmen

Ich & Instagram – { Juni 2012 Edition }

Ich & Instagram - { Juni 2012 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Im Detail…

  1. Perfect #Workplace Environment – Inspiration, Coffee & Good Music.
  2. Insalata Caprese – Ein perfekter Sommersnack!
  3. Malerische Landschaftsszenerie – So sieht Kiel bei gutem Wetter aus.
  4. Yummy, Joghurt! – Meine neueste Frühstücksobession: selbstgemachter Fruchtjoghurt!
  5. Schmuckstücke – Neuer Schmuck von ASOS
  6. My Thinking Place – Einer meiner Lieblingsplätze in Kiel
  7. Boots – Ich liebe, liebe, liebe meine Biker Boots von Post Xchange!
  8. Das Tor zu einer anderen Welt – Spaziergang meets Abenteuer
  9. Abendzauber – Wunderschöner Sonnenuntergang auf der Alster

Momentaufnahme – { Bitte Nicht Füttern! }

Momentaufnahme - { Bitte Nicht Füttern! }

VORSICHT, BISSIG!

Nein, ich bin (noch) nicht tot, nur ein wenig abwesend derzeit. Bei mir hat es in letzter Zeit ziemlich viele Änderungen persönlicher Natur gegeben und ich muss mich erstmal wieder ein wenig zurechtfinden mit den neuen Gegebenheiten, ergo kommt alles andere – unter anderem dieser jungfräuliche Blog – gerade leider etwas kurz. Aber habt noch ein bisschen Geduld mit mir, das wird schon noch schön hier alles.

Das Foto hat übrigens überhaupt nichts mit meiner Abwesenheitsmeldung an sich zu tun, ich fand es aber witzig und außerdem ist es aktuell und ich wollte doch zumindest einen kleinen Fotobeweis als Lebenszeichen posten, deswegen hier meine beste Raubkatzenpose in meinem liebsten Auffallmantel von ASOSzx: Rawrrrrrrrrr!

Neu Dabei & Endlich Cool – { NotPerfectButClose x Instagram }

Neu Dabei & Endlich Cool - { NotPerfectButClose x Instagram }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Ich habe ja jetzt seit Kurzem mein Uralthandy gegen ein schniekes neues Smartphone eingetauscht und was macht der pflichtbewusste Modeblogger als Erstes, wenn er über solch noble und neue Kommunikationstechnik verfügt? Logisch; sofort Instagram – DIE Photo-App-Macht überhaupt – installieren.

Noch bin ich etwas zögerlich was das schnelllebige Posten von Bildern aus meinem Alltag anbelangt (hauptsächlich, weil ich die meiste Zeit ganz unglamourös im Schlabberlook vor dem PC hänge), aber ein paar obligatorische Maniküren-, Ego- und Beautykram-Bilder sind schon zum Angucken bereit.

Finden könnt ihr mich unter dem Namen, man mag es kaum glauben, notperfectbutclose.

Arm-Party – { November 2011 Edition }

Arm-Party - { November 2011 Edition }

Armbänder: Fashionology.nl | Ring: The Quiet Riot | Nagellack: Barry M. #273 – Raspberry + Essence #67 – Make It Golden

Fashionology hat letztens Jubiläum gefeiert und im Zuge dessen gab es eine 2-wöchige Rabattaktion von 25% auf das gesamte Produktsortiment. Klar, dass ich da mal näher vorbeischauen musste. Ich hab ja schon 2x bei Fashionology bestellt und war bisher recht angetan von den Sachen, auch dieses Mal fand sich was für mich. Beides Armbänder; und zwar das blaue Lapislazuli-Armband sowie das schillerne Hämatit-Armband.

Ebenfalls neu: die YSL Arty Ring-Nachahmung von The Quiet Riot. Versand und Zollbearbeitung haben zwar insgesamt 4 Wochen gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt. Sicherlich nicht so schön wie das Original, aber für knapp US$13 eine ziemlich gute Alternative.

Achja, habe mir seit Ewigkeiten mal wieder die Nägel lackiert. Die sind zur Zeit eine reine Katastrophe. Kurz und brüchiger als sonst, aber ich wollte mal wieder etwas Farbe auf meinen Fingern sehen und hatte noch ewig viele neue Nagellacke, die es auszutesten galt. Diesmal im Einsatz gewesen: himbeerroter Cremelack von Barry M. und darüber eine 1 Schicht Effektlack von essence (Nr. 67, „Make It Golden“).