Browsing CategoryMomentaufnahmen

Ich & Instagram – { April 2014 Edition }

Ich & Instagram - { April 2014 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

April, April… hinfort ging er still. Achja, die Zeit rennt als wäre der Teufel hinter ihr her, findet ihr nicht auch? Jedenfalls habe ich auch diesen Monat so einige Schnappschüsse bei Instagram hinterlassen. Viel Spaß beim Anschauen der Bilder!

Im Detail…

  1. Endlich meine! – Soooo lange habe ich die Eternity Boots von Fiorentini + Baker angeschmachtet, doch der Preis von fast €400 hat mich immer wieder vor einem Kauf abgeschreckt. Doch vor ein paar Wochen habe ich alle Vernunft über Bord geschmissen und sie einfach bestellt. Und was soll ich sagen? Vom sogenannten „buyer’s remorse“ keine Spur! Das hier ist ganz große Schuhliebe!
  2. Cauliflower-Pizza – Mit weizenmehllosen Pizzarezepten habe ich mittlerweile nun schon einige Erfahrung, doch ich muss gestehen, vor der Blumenkohl-Pizza habe ich mich lange gedrückt, da ich mir einfach partout nicht vorstellen konnte, dass das gut schmecken kann. Vor Kurzem habe ich mich dann aber doch mal an das Rezept herangetraut. Mein Fazit: SUPERLECKER! Ein bisschen aufwendig in der Vorbereitung, aber definitiv die Mühe wert! Ein tolles Rezept für den Cauliflower-„Teig“boden findet ihr bei Tasty Kitchen. Meine Blumenkohl-Pizza habe ich übrigens mit Hähnchenbruststreifen, Broccoli und Champignons belegt und mit etwas Mozzarella überbacken.
  3. Tomaten, Galore! – Schon seit meiner Teenagerzeit habe ich für mein Leben gern Pflänzchen zum Wachsen gebracht, allen Dingen voran: Tomaten! Dieses Jahr habe ich mich dann wieder mal an ein Tomatenprojekt gewagt. Bin gespannt wann ich die ersten selbstgepflückten Tomätchen aus dem eigenen Garten in den Händen halten werde.
  4. Apfel-Zimt-Paleo-Pancakes – Was das morgendliche Frühstück anbelangt, bin ich unter der Woche eigentlich immer auf Schnelligkeit angelegt, aber an den Wochenenden darf es ruhig auch mal etwas arbeitsaufwendiger sein. Was sich hervorragend dafür eignet? Apfel-Zimt-Paleo-Pfannküchlein zum Beispiel. Ein tolles Rezept hierfür findet ihr auf Stefans Instragram-Profil.
  5. Schwarz-Weiß-Selfie – Ich weiß grundsätzlich ist es gesellschaftlich hoch verpönt sich selbst hübsch zu fühlen, aber was soll ich sagen: manchmal habe ich habe halt Good-Face-Days. 😉
  6. Nudisten-Nagellack – Mein neuer Favorit in Sachen Nude-Nagellack ist OPIs „Chillin‘ like a villaineBay“ aus der aktuellen „Muppets Most Wanted“-Kollektion. So eine tolle Farbe!
  7. Leoprint 4EVER! – Ich bin übrigens noch immer nicht über Leoprint-Schals hinweg! Nur falls ihr euch das gefragt habt. Der hier abgebildete stammt von Warehousezx.
  8. Blumige Grüße – Man muss den Frühling schon lieben, nicht wahr?
  9. OOTD: Black & White Everything – Neuer Lieblingsrock! Dazu noch gestreift! Gekauft für ’ne schmale Mark bei SheInsidels.

Ich & Instagram – { März 2014 Edition }

Ich & Instagram - { März 2014 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Und zack ist auch schon der März aus unseren Kalendern fortgeflogen. Viel Freude mit dem Monatsrückblick auf meine Instagram-Bilder vom März 2014.

Im Detail…

  1. Gedankenplatz – Mein Lieblingsort um die Gedanken ein wenig schweifen zu lassen.
  2. Very Berry! – Müsli mit Joghurt und frischen Beeren = unsterbliche Liebe!
  3. Mein erstes Mal – Vor einigen Wochen war ich das erste Mal Blut spenden beim DRK. Ein tolles Gefühl, kann ich nur empfehlen!
  4. Lake Constance – Ende März war ich für ein paar Tage am Bodensee und hier festgehalten sieht man einen der wenigen Schönwetter-Tage.
  5. Russisch Blau – Der schönste Nagellack wo gibt: „Russian Navyamazon“ von OPI.
  6. YumYum-Salato – Sehr leckerer, gesunder und sättigender Salat: Feldsalat, frischer Spinat, Speckstreifen oder -würfel, gekochte Eier, Champignons und Walnüsse. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, genießen!
  7. Cook clever – Erstes Mal ein Rezept von Jamie Oliver ausprobiert: Rindersteakstreifen mit Pilzsauce, grünen Speckbohnen und Rosmarinkartoffeln. Ich sage nur eins: Yummo mucho!
  8. Oh, Du Butterfliege! – Wer die Möglichkeit hat, sollte unbedingt das Schmetterlingshaus auf Mainau am Bodensee besuchen. Es ist einfach bezaubernd dort! Es gibt soviele fliegende Schönheiten zu bestaunen!
  9. Baum, blauer Himmel… – Noch Fragen? 😉

Ich & Instagram – { Februar 2014 Edition }

Ich & Instagram - { Februar 2014 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Schwuppdiwupp und schon ist auch der Februar herum! Naja, sei’s drum, hier wie gewohnt der monatliche Rückblick auf meine Instagram-Fotos vom vergangenen Monat. Viel Spaß damit! 🙂

Im Detail…

  1. Paprika-Cashew-Dinkelbrot – Ich hatte nach langer Zeit mal wieder Lust ein Brot zu backen und bin über dieses wunderbare Rezept von der Miss Harrcore gestoßen. Sehr empfehlenswert!
  2. Sonnenuntergang – Beim Sonntagsspaziergang diesen tollen Sonnenuntergang eingefangen. Hach!
  3. Back to Sport – Nach ewiglanger Prüfungszeit endlich wieder anständig Zeit gehabt um zum Fitness zu gehen! Yeehah!
  4. Ice, Ice, Baby! – Ich konnte nicht widerstehen und musste diese eisblauen Nike Sportschuhe mein machen! Mein, mein, mein! { ♥ }
  5. First Blooms – Frühling lässt sein blaues Band…hach, ich liebe Frühling! Und Krokusse! Und Neuanfänge!
  6. Drinko Gesundo – Ein wunderbarer Weg um in den Tag zu starten: ein selbstgepresster Saft! Man nehme hierzu 3 Karotten, 1 Apfel, 1 Orange und 1 halbe Zehe frischen Ingwer, jage dies alles durch einen Entsafter und fertig ist der Drinko Gesundo! Lecker ist er übrigens auch noch.
  7. Schlumpfine – Dank meines neuen Onesies von OnePiece bin ich am Valentinstag zum Forever-Alone-Schlumpf mutiert. Aber derbe kuschelig und gemütlich ist das Teil ja schon, muss ich zugeben.
  8. Apfel-Zimt-Muffins – Ich bin derzeit auf einem absoluten Gesunde-Muffins-Trip und probiere zig Rezepte aus wie man möglichst gesunde Muffins macht. Hier zu sehen: Apfel-Zimt-Paleo-Muffins! Herrlich gut!
  9. Nicht ohne mein Leoprint – Leoprintschals in allen Regenbogenfarben! Mission und Kryptonit zugleich.

Ich & Instagram – { Januar 2014 Edition }

Ich & Instagram - { Januar 2014 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Und schon ist der erste Monat im neuen Jahr herumgegangen! Die Zeit dopt doch so schnell wie sie vergeht! 😉 Jedenfalls kommt hier mein Monatsrückblick auf meinen Instagram-Fotofeed vom Januar! Viel Spaß mit den Bildern!

Im Detail…

  1. Happy New Year! – Das erste Selfie im Jahr 2014! 😀
  2. YumYum Essen – Tolles neues Rezept entdeckt, gleich ausprobiert und für sehr lecker befunden: Conchiglie mit Joghurt, Erbsen & Chili. Das Rezept findet ihr übrigens bei elbmadame (mein Tipp: bei dem Joghurt, Olivenöl, Knoblauch, den Pinienkernen und dem Feta lieber etwas sparsamer umgehen, mir war der „Salat“ (?) mit den angegebenen Mengen doch zu mächtig).
  3. Back to Black – Am ersten Tag des neuen Jahres habe ich mich ganz in schwarz gehüllt.
  4. Kinotime – War nach ewiger Zeit mal wieder im Kino und habe mir den neuen Woody Allen Film „Blue Jasmine“ angesehen. Aber nur, weil meine allerliebste Cate Blanchett darin mitspielt. Sie war natürlich brilliant wie immer! Ich kann den Film daher sehr empfehlen!
  5. MIAU! – Hab mal wieder an meinen Schminkkünsten gefeilt und das perfekte Cat Eye geübt. Irgendwann kriege ich das noch hin, das sage ich euch.
  6. Retail Therapy – Ganz nach dem Motto: „Man gönnt sich ja sonst nichts!“ habe ich ein bisschen Geld beim J.Crew Sale gelassen. 😀
  7. Bra-Tapfel – In letzter Zeit bin ich voll auf dem Bratapfel-Trip! Denn ich lieeeebe Äpfel, kriege vom Rohverzehr jedoch schnell mal Bauchschmerzen. Im Backofen gebraten sind sie viel geschmacksintensiver und nach meinem Empfinden viel bekömmlicher. Mit Zimt verfeinert ist es dann fast als wäre es wieder Weihnachten!
  8. Quelle Surprise – Bei meiner Bestellung bei Bodenaffilinet kamen diese netten und unerwarteten Goodies mit an. So geht Kundenbindung richtig! Merci, Boden!
  9. Musik zum Anfassen – Hab‘ ich mir letztens doch tatsächlich eine CD gekauft! Wie so ein Neanderthaler! (Zitat Ende) – Welche das war? „Staub“ von Maximamazon, ein tolles Album. Gegenfrage: Wann habt ihr eigentlich eure letzte Audio-CD gekauft?

Ich & Instagram – { Dezember 2013 Edition }

Ich & Instagram - { Dezember 2013 Edition }

Folgt mir auf Instagram! Username: notperfectbutclose.

Heute kommt der letzte Monatsrückblick auf meinen Instagram-Feed aus dem Jahre 2013! Viel Spaß mit meinen Schnappschüssen aus Dezember!

Im Detail…

  1. Each Day, Every Day – Naja, nicht wirklich. Aber definitiv mehrmals die Woche. Sport und sich auf unsere alten Tage tatsächlich noch Freunde geworden. Sachen gibt’s! 😉
  2. Blumenkleid – Ich bin so dermaßen verliebt in mein neues, wunderschönes Bleistiftkleid von Paper Dolls (via ASOS) mit floralem Muster. Und mit knapp €40 ist es gar nicht mal teuer!
  3. Pointy Heels – Achja, neue Schühchen gab’s auch noch. Diese hier sind von Office und so schick und für einen 12cm Stilettoabsatz gar nicht mal soooo schmerzhaft.
  4. Beastmode² – Schön zu sehen, dass sich die eigene sportliche Leistung kontinuierlich verbessert. Und das bei mir alter Couchpotato!
  5. Shine A Light – Meine schönste Weihnachtsdeko: Herrnhuter-Sterneamazon!
  6. Nikolaus-Goodies – Reichlich schöne neue Beauty-Goodies zum Nikolaustag bekommen!
  7. Sex on Heels – Hier nochmal die Office Pumps in voller Pracht. Fast so schön wie echte Louboutins, findet ihr nicht auch?
  8. Silvestergewinnspiel – Habt ihr schon alle bei meinem großen Silvestergewinnspiel mitgemacht? Teilnahmeschluss ist der 15.01.2014.
  9. Schnipp & Schnapp – Pünktlich zum Jahresende nochmal schnell beim Friseur gewesen und mich von altem und kaputtem Haar getrennt. Jetzt ist wieder alles schick und flockig auffem Kopp!